Airborne Museum Hartenstein Menu

Im Museum sind zwei Dioramen zu sehen. Die Dioramen zeigen zwei Szenen aus der Geschichte von Hartenstein. Ein Diorama zeigt General-Major R.E. Urquhart in seinem Hauptquartier. Das andere Diorama zeigt ein Lazarett unter der Leitung von Leutnant D.M. Randall.

Das Hauptquartier von Urquhart und das Lazarett unter der Leitung von Leutnant D.M. Randall waren tatsächlich in der Villa Hartenstein gelegen. Am 18. September 1944 zieht die Division in die Villa ein und in den nächsten Tagen das Lazarett im Keller eingerichtet. 

Die Dioramen zeigen ein Bild von der Schlacht um Arnheim. Unten sind die Umstände, unter denen die medizinischen Truppen der Division arbeiten sollten zu sehen. Man sieht hier wie Urquhart versucht, die Truppen zu dem Perimeter zu führen.

 

BESUCHEN SIE DAS AIRBORNE MUSEUM

Eintrittskarte