Airborne Museum Hartenstein Menu
Tage
1
1
6
Stunden
0
4
Minuten
3
2
Sekunden
1
3

Das Museum ist derzeit geschlossen. Am 14.März 2020 wird ein komplett renoviertes Museum wiedereröffnet.

DIE SCHLACHT UM ARNHEIM IN 9 TAGEN

In der Dauerausstellung des Airborne Museums ‘Hartenstein’ wird erzählt, was von Tag zu Tag während der Schlacht um Arnheim passierte. Von den Luftlandungen auf der Heide bis zur Evakuation über den Rhein…

Mittels Fotos, Texten, Objekten und audio-visuellem Material entdecken Sie, was die Soldaten und Bürger in September 1944 erlebten. Nach einem Einführungsvideo bekommt man in einem Rundgang durch die Ausstellung die komplette Geschichte zu sehen und zu hören.

In der Dauerausstellung sind verschiedene besondere Objekte zu finden, zum Beispiel das Jagdhorn von Leutnant-Kolonel John Frost und das Fernglas von General-Major Roy Urquhart. Historische Bilder und authentische Objekte wechseln sich ab mit Interviews von Veteranen und Bürgern, die eine der bekanntesten Feldschlachten des Zweiten Weltkrieges erlebten.
 
 
 

Die Experience ist ausgezeichnet mit De Gouden Reiger, dem Niederländischen Preis für hervorragende Projekte im Bereich Kommunikation mit audio-visuellen und interaktiven Medien.

Austellugen

 

 besuche das airborne museum

Eintrittskarte